Lehmbackofenkurs

Lehmbackofenkurs am 26.11- 28.11.2021

Aufgrund der großen Nachfrage findet nochmals ein Lehmbackofenkurs statt.

 

Wann?   26.11.21 Beginn 15.00 Uhr , Ende 28.11.21 gegen 16.00 Uhr
Wo ?      Ziegelei Götz
Wer?      Alle Interessierten
Was?      Grundlagenführung, Praktische Umsetzung, Fach-Unterlagen
Wieviel? Teilnehmerbetrag 95,00 Euro.

Anmeldung unter Tel. 09544 6785 oder E.mail. Ziegelei.Goetz@t-online.de

Wir bauen:

  • Mit unserem regionalen Lehm

  • Auf traditionelle Weise

  • Ganz Einfach und Effizient

  • Zum sofortigen Nach- und Selbstbau

 

Das Backen in holzbefeuerten Lehmöfen hat eine uralte Tradition. Und bis heute erfreut sich das Erlebnis des gemeinsamen Backens großer Beliebtheit. Ein Holzbackofen im Garten verkörpert geradezu gemeinsame Pizzaabende mit Freunde und Familie oder den Traum von selbe gebackenem Brot und leckeren Kuchen.

Sie erlernen in einer theoretischen Einführung die Grundlagen zur Konstruktion, Planung und Organisation des Baus und werden unter fachlicher Anleitung einen Ofen bauen. Dabei werden Sie mit den klassischen Materialien des Ofenbaus, wie Schamott und Lehm vertraut.

 

Tadelakt Kurs

Tadelakt – Intensiv Kurs (3.12-5.12.2021)

Realisiere dein Tadelakt-Projekt mit fachlicher Heranführung an die Herstellung und Applikation von traditionellem, marokkanischem Tadelakt zur Umsetzung deiner Do-It-Yourself Projekt.

 

Du erhältst:

- Intensivkurs für die Applikation von authentischem Tadelakt
- Altes und neues Wissen rund um marokkanischem Kalk und der  Tadelakttechnik
- Wertvolle Selbstbau-Tipps und Praxis Kniffe für dein Projekt

Kursleitung: Syrka Lopez (Valencia/ Spanien), Harald Schneider(Reckendorf)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Tadelakt ist eine traditionelle marokkanische Edelputztechnik, die wasserabweisend bzw. wasserfest ist.
Dieser spezielle Kalkputz wird mit einem Stein verdichtet und
anschließend mit Seife behandelt. Durch die Art der Verarbeitung entsteht eine faszinierende, natürlich glänzende, leicht wellige und hochwertige Oberfläche, diediffusionsoffen bleibt.
Der Workshop ist für alle gedacht, die sich intensiver mit den Gestaltungs-möglichkeiten von Tadelakt beschäftigen möchten. Entweder, weil ein eigenes Projekt in Planung ist oder um sich mit Tadelakt künstlerisch auseinander zu
setzen. Im Kurs werden die Grundkenntnisse der Verarbeitung praxisnah erklärt, um sich dann den Möglichkeiten der Oberflächengestaltung zu widmen.

Was lernst du?

Applikation eines Tadelakts kennen:


- Überblick zu Kalkzyklus, Kalkarten und Kalkseife
- Zubereitung der Tadelakt-Mischung und Färbung
- Putzgründe, Kompatibilitäten und Vorbereitung
- Übungen auf Musterplatten und in authentischem Baustellen-Projekt
- Polieren der Flächen mit Stein, Spachtel und Kelle
- Anwendung von Kalkseife und Verwendung verschiedener Wachsarten
- Dekorationstechniken mit Tadelakt


WO? Ziegelei Götz, Hauptstr. 73, 96182 Reckendorf

WAS?  Grundlageneinführung, Praktische Umsetzung, Projektarbeit, Fach-Unterlagen

WER? Für alle Interessierten

WANN?  Beginn: 3.12.21, 15 Uhr; Ende: 5.12.21, 16 Uhr;

WIEVIEL? Teilnahmebeitrag 275,- € inkl. MWSt.

Weitere Infos: Tel. 0160/95007384 und 09544/6785
Anmeldung bis 15.11 schriftlich an Ziegelei.Goetz@t-online.de
Max. 10 Teilnehmer, unter Einhaltung der derzeitigen gültigen Corona Bestimmungen.

 

Tadelakt – Intensiv Kurs (weiterführende Info)

1. Kursentwicklung:
Um eine dynamische Erfahrung zu ermöglichen, wird der praktische Teil des Kurses bis in den frühen Nachmittag durchgeführt, während anschließend Raum für theoretische Aspekte, didaktische Exkursionen, Runde Tische und den Austausch von Praxisfällen bleibt.

Im Preis enthalten: Materialien, Musterplatten, Seminarmappe, Getränke, Kaffee & Kuchen


2. Zeitlicher Ablauf:

Freitag, 15 bis 21 Uhr:
1h Präsentation: Was ist Tadelakt: Beschreibung der Technik. Herkunft Materialien, Kalk und Pigmenten. Werkzeug und Putzgründe etc. .
1h Herstellung von eigenen Plastikspachteln aus geschnittenen Plastikflaschen
4h Erster Kontakt mit dem Material, Arbeit auf Ziegeln mit vorbereitetem Putzgrund

Samstag, 9 bis 17 Uhr:
1h Einführung in die gemeinschaftliche Arbeit am großen Objekt oder vorbereiteter Wand
5h Projekt: Auftrag, Glattziehen mit der Kelle und Polieren mit dem Stein, Bearbeitung von Ecken und Kanten, und Rundungen.
1h Projekt: Sgraffito, Fresco und andere Färbetechniken

Sonntag 3, 9-16 Uhr Tag:
4h Projekt: Aufbringung der Seife und weiteres Polieren mit dem Stein
2h: Abschlussrunde mit Beantwortung von Fragen.
(Inkl.1h Mittagessen SA&SO. Änderungen im Zeitlichen Ablauf behalten wir uns Orga.-bed. vor)

3. Teilnahmebedingungen des Tadelakt Workshop:
Teilnahmegebühren:
Studenten, Auszubildende und Familien erhalten auf Nachweis einen Rabatt von 20% (Beitrag 220€).
Ihre Anmeldung ist gültig durch Anzahlung von 50% des Teilnahmebeitrages bis 14 Tage vor Beginn.
Sofern nicht anders benannt, ist die Seminargebühr bei Anmeldung auf das angegebene Konto zu überweisen. Die Höhe der jeweiligen Gebühr ergibt sich aus der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Absagen:
Die Stornierung einer Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Seminarbeginn entstehen
keine Kosten. Bei späteren Absagen müssen wir Ihnen die volle Seminargebühr berechnen, wenn Sie keinen Ersatzteilnehmer benennen können oder uns keine weiteren Anmeldungen vorliegen.

Absage der Veranstaltung:
Sollten für ein Seminar nicht genügend Anmeldungen vorliegen, behalten wir uns vor, die jeweilige Veranstaltung bis 10 Werktage vor Beginn abzusagen und Ihnen alternative Terminvorschläge zu unterbreiten. Selbstverständlich entstehen Ihnen durch eine Absage unsererseits keine Kosten.
Kosten, die Ihnen durch den Ausfall einer Veranstaltung eventuell entstehen, können wir Ihnen jedoch leider nicht ersetzen

Block hinzufügen

 

Ausstellungsevent Mai Kräuter im Garten

Im Mai dreht sich bei uns alles um das Thema Kräuter.

Auf unserer Ausstellungsfläche finden Sie Anregungen für Hochbeete.

Hochbeete - der neue Trend im Garten. Sie lassen sich nicht nur rückenschonend bearbeiten nein Sie bieten auch eine Augenweite für den Garten. Ob mit Klinker, Naturstein, Trockenmauersteine oder Holz hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ein Hochbeet ist auch für kleine Gärten oder auf Terrassen zu verwirklichen. Beim Befüllen eines Hochbeets ist auf folgendes zu achten.
1) Wühlmausgitter auslegen
2) besonders bei Holz sollte an den Außenflächen eine Wurzelschutz angebracht werden so verlängert sich die Lebenszeit des Hochbeetes.
3) Befüllung: besteht aus 3 Schichten
Schicht 1 Grünschnitt wer keinen hat kann sich Hochbeetgrundfüllung in Säcken a 50 Liter kaufen.
Schicht 2 Grünkompost für eine Intensivierung der Bodenaktivität
Schicht 3 spezielle torffreie Erde für Hochbeete
Auch die altbewerte Kräuterschnecke ist nicht außer Mode.
Besuchen Sie unserer Ausstellung hier finden Sie Anregungen für Hochbeete.

Baustoffe - Ziegelei Götz

Der Firmenstandort kann auf eine 250 jährige Geschichte zurückblicken. In Familienbesitz ist die Firma seit über 170 Jahre.

Im Lauf der Geschichte hat sich die Produktion- und Lieferpalette erheblich gewandelt.  Wurden im Jahre 1850 noch Dachziegel hergestellt, hat sich das Unternehmen im 20. Jahrhundert auf die Herstellung von Hintermauerziegel, Thermoporziegel, Lehm und Baustoffe konzentriert.

1998 wurde die Produktion der "gebrannten Ware" eingestellt. 

Im 21 Jahrhundert hat das Unternehmen den Baustoffhandel für konventionelle, ökologische nachhaltige Produkte für den Neubau und für die Sanierung suksesive ausgebaut.  

Die Lehmbaustoffe wurden weiterentwickel und werden seit 2010 unter den eingetragen Markennamen Terra Forma vermarktet.

Herr Adam Götz war von 1974 bis Ende 2012 Inhaber der Firma.

Ab Ende Dezember 2012 ist seine Tochter Gabriele Götz Inhaberin.